• featured_p_img
  • featured_p_img
  • featured_p_img
  • featured_p_img
  • featured_p_img
12 Jan 2019
Permalink

Jazz- and Modern Dance Saisoneröffnung 2019

Am Samstag. 2. Februar veranstaltet der Tanzsport-Club 71 Egelsbach seine traditionelle Saisoneröffnung für die Jazz- und Modern Dance-Formationen. In diesem Jahr gibt es allerdings einige zusätzliche Besonderheiten zum Feiern:

Zum einen feiert der JMD-Bereich des TSC in diesem Jahr sein 40. Jubiläum.

Zum anderen wird der JMD-Bereich bei der Saisoneröffnung Weltmeisterschaftsteilnehmer aus den eigenen Reihen präsentieren können. Im Dezember gab es beim TSC Gänsehaut-Momente, reichlich Lampenfieber und viele Emotionen: Tanzsport auf höchstem Niveau zeigten Emeel Safie und Carly Crane bei der Weltmeisterschaft im Modern Dance in Polen. Die beiden werden als Solo und Duo ihre sehenswerten Erfolgstänze bei der Saisoneröffnung zeigen.

Die weiteren Gruppen des TSC, die Dancing Stars, Effect, Nova, Pamoja und Karmacoma, die von der Kinderliga bis zur 2. Bundesliga an den Start gehen, stellen ihre neuen Saisontänze für 2019 vor. Auch die Ü3-Tanzmäuse und die Just Dance AG der Geschwister-Scholl-Schule Langen werden wieder einen Gastauftritt haben.

Anlässlich des Jubiläums wird es eine Zeitungs- und Bilderausstellung zur Geschichte des TSC geben und eine Tanzgruppe aus Klein-Gerau wird ihr Können zeigen. Beginn des Programmes in der Dr. Horst-Schmidt-Halle in Egelsbach ist um 17.00 Uhr, der Kaffee- und Kuchenverkauf startet bereits ab 15.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende erwünscht. Die Veranstaltung ist öffentlich. Der TSC Egelsbach freut sich auch über alle Besucher, die in der Dr. Horst-Schmidt-Halle vorbeischauen.
Silke Habich -Pressearbeit im Jugendbereich-

16 Dez 2018
Permalink

Danke für die Unterstützung – Danke Stadtwerke Langen

Liebe Mitglieder, Trainer, Tänzer, Eltern und Freunde des TSC,
das Jahr neigt sich dem Ende zu, für den TSC ein erfolgreiches und zufriedenstellendes Jahr. Unsere JMD-Mannschaften der Hauptgruppen haben sich in den Ligen gehalten und unsere Jugend- und Kindergruppen haben an Erfahrung gewonnen. Wir durften Tänzer der Gruppe Karmacoma zur Weltmeisterschaft nach Polen schicken und zeigen, was ein kleiner Verein für große Leistungen bringen kann.

Dabei geht es viel um ehrenamtliche Tätigkeiten unserer Vorstandsmitglieder, Trainer und Tänzer, ohne die der Sport nicht leben könnte. Auch der Spaß an unserer schönen Sportart, das faire Miteinander und die gute Zusammenarbeit zwischen Euch macht es erst möglich sie so zu praktizieren. Dafür sagen wir, auch dieses Jahr wieder: Danke!

Danke an alle für eine tolle Vorbereitung und Durchführung der TSC-Veranstaltungen.
Danke an die Eltern für die Unterstützung.
Danke an alle aktiven Trainer und Tänzer, die mit so viel Engagement und Herzblut dabei sind!

Ein besonderes Dank geht dieses Jahr auch an die Stadtwerke Langen, für die neuen Trainingsjacken unserer Tänzer!
Der TSC weiß diese Unterstützung sehr zu schätzen. Nun können wir bei Wettkämpfen auch von außen sichtbar als WIR auftreten.

Alle versammelt werden wir bei der Saisoneröffnung am 02.02.2019 in der Dr. Horst-Schmidt-Halle sein, bei der die Formationen, Solisten und unser Duo ihre neuen Tänze präsentieren werden.
Am selben Ort wird am 07.04.2019 das Turnier der Regionalliga und der Verbandsliga ausgetragen, an dem man unsere Tänzer anfeuern und unterstützen kann.

Abschließend wünschen wir nun allen bis dahin einen guten Start in das neue Jahr 2019. Auf das wir an vergangene Erfolge anknüpfen und dabei die Leidenschaft für das, was wir lieben nicht verlieren.

Euer Vorstand
i.A. Tatjana Holzdörfer
Sportwartin

25 Nov 2018
Permalink

Ticket zur Weltmeisterschaft ertanzt

Der TSC kann große Erfolge verzeichnen. Bei der deutschen Meisterschaft 2018 in Saarlouis konnten mehrere Plätze für die Weltmeisterschaft in Polen gesichert werden. In den Kategorien Solo und Small Group dürfen sich unsere Tänzer nun mit den Besten der Welt messen.
Hier geht es zum Artikel.

4 Okt 2018
Permalink

TSC Dance-Night

Unter diesem Motto führt der TSC am Sa., 24.11. eine Tanzveranstaltung für Interessierte jeglichen Alters durch.
Um 20.00 Uhr sind Tommy-Scharf und die Sterzbachbuben zur musikalischen Unterhaltung zuständig. Schauauftritte von Discofoxpaaren des TSA im RSV Seeheim und zwei JMD-Solistinnen des TSC Egelsbach sorgen für weitere Unterhaltung.
Ein attraktive Tombola rundet das Angebot für den Abend ab.
Getränke und kleine Häppchen werden angeboten.
Karten zum Preis von 12,- € können ab sofort bei Renate Wiederhold (06103-26661) bestellt werden bzw. auch direkt bei ihr gekauft werden (Südl. Ringstr. 131, Langen).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

9 Feb 2018
Permalink

Saisoneröffnung beim TSC Egelsbach am Wahlsonntag

Am Sonntag, den 18. Februar, veranstaltet der Tanzsport-Club 71 Egelsbach seine traditionelle Saisoneröffnung für die Jazz- und Modern Dance-Formationen.

Die 6 Gruppen, die von der Kinderliga bis zur 2. Bundesliga an den Start gehen, stellen ihre neuen aktuellen Saisontänze vor. Erstmals wird es auch einen Gastauftritt der Just Dance AG der Geschwister-Scholl-Schule Langen geben. Beginn des Programmes in der Dr. Horst-Schmidt-Halle in Egelsbach ist um 16.00 Uhr, der Kaffee- und Kuchenverkauf startet bereits ab 14.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Spende erwünscht. Die Veranstaltung ist öffentlich. Der TSC Egelsbach freut sich auch über alle Besucher, die am Tag der Bürgermeisterwahl den Gang zur Wahlurne nutzen, um in der Dr. Horst-Schmidt-Halle vorbeizuschauen. Die Saison der JMD-Formationen des TSC Egelsbach startet bereits einen Tag vor der Eröffnung am Samstag 17.02.2018 für die Gruppe „Karmacoma“ in der 2. Bundesliga in Bobstadt und für „Pamoja“ in der Oberliga in Bürstadt. Die „Dancing Stars“, die in der Kinderliga tanzen, werden am Tag der Eröffnungsfeier bereits ihr 1. Turnier der Saison bestreiten und direkt von Bürstadt in die Halle in Egelsbach kommen, um ihren Tanz nochmal vor Ort zu zeigen. Die Gruppen „Diversity“ und „Nova“ haben ihren Saisonauftakt in der Verbandsliga am 04.03. in Walldorf. Ebenfalls in Walldorf geht die Jugendgruppe „Effect“ an den Start. Alle anderen Turniere sind bei der Saisoneröffnung zu erfahren und können hier auf unserer Homepage nachgelesen werden.

Hier geht es zum Bericht der Saisoneröffnung

Ein Beitrag von Silke Habich

 

 

 

 

 

 

 

 

31 Dez 2017
Permalink

Der TSC wünscht guten Rutsch!

Liebe Mitglieder, Trainer, Tänzer, Eltern und Freunde des TSC,

das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu- für den TSC ein erfolgreiches und zufriedenstellendes Jahr.
Unsere JMD Mannschaften der Hauptgruppen Karmacoma, Pamoja und Nova haben sich in den Ligen gehalten und unsere Jugend- und Kindergruppen haben an Erfahrung gewonnen. Im Paartanz gibt es ein paar Neuzugänge.

Dabei geht es viel um ehrenamtliche Tätigkeiten unserer Vorstandsmitglieder, Trainer und Tänzer, ohne diese der Sport nicht leben  könnte.
Auch der Spaß an unserer schönen Sportart, das faire Miteinander und die gute Zusammenarbeit zwischen Euch macht es erst möglich sie so zu Leben und zu Lieben.
Dafür sagen wir Dankeschön!

Danke an alle für eine tolle Vorbereitung und Durchführung der TSC-Veranstaltungen. Von Saisoneröffnung, Rewe-Aktion, festlicher Ball und Adventsmarkt war alles dabei.
Danke an die Eltern für die Fahrdienste und das Kuchenbacken, sowie für die Buffets und Dienste bei den Veranstaltungen.

Ein großes Danke vor allem an alle aktiven Trainer und Tänzer, die mit so viel Liebe zum Tanzen dabei sind!

Wir wünschen Euch und Euren Familien einen guten Start in das neue Jahr 2018.

Euer Vorstand
i.A. Tatjana Holzdörfer
Sportwart

13 Dez 2017
Permalink

Weihnachtsfeier des TSC mit zwei neuen Ü3-Kindergruppen

Tanzen immer beliebter

Der Jazz-und Modern Dance Bereich des Tanzsport-Club 71 Egelsbach erfreut sich wachsender Beliebtheit. Bei der diesjährigen Weihnachtsfeier im Bürgerhaus führten zwei neue Kleinkinderformationen im familiären Kreis eine erste Rohfassung der einstudierten Choreographien vor. Die neuen Ü3-Gruppen werden von Silja Erba und Stephanie Seng trainiert. Kaum waren die Gruppen gegründet, gab es auch schon Wartelisten. Danach tanzten alle anwesenden Kinder gemeinsam zum Klassiker „In der Weihnachtsbäckerei“.

Der TSC-Vorstand nutzte die Gelegenheit, um sich bei geselligem Beisammensein bei den Trainerinnen, den Tänzerinnen und Tänzern und den Ehrenamtlichen zu bedanken. Ihrem Einsatz und Engagement ist es zu verdanken, dass der TSC wachsende Mitgliederzahlen verzeichnet.

Neu in diesem Jahr war, dass die Kinder Weihnachtssterne aus Holz bastelten. Diese werden am kommenden Wochenende am Stand des TSC auf dem Egelsbacher Weihnachtsmarkt verkauft. Der Erlös kommt der Jugendarbeit des TSC zugute. Selbstverständlich verkauft der TSC auch wieder seine Spezialitäten, u.a. die Ahle-Wurst und den Bratapfelpunsch auf dem Egelsbacher Weihnachtsmarkt und freut sich auf zahlreiche Besucher.

26 Okt 2017
Permalink

Festlicher Ball mit Tanzturnier

Turnierergebnis:

1.      Jörg und Isabel Gutmann – TC Rot-Weiß Casino Mainz
2.      Kai Fleischer / Sabrina Schindler – TSC Schwarz-Gold Neustadt / Weinstr.
3.      Carsten und Alexandra Petsch – Schwarz-Weiß-Club Pforzheim
4.      Jürgen und Olga Weibert – Schwarz-Rot-Club Wetzlar
5.      Markus und Monika Scheffler – Die Residenz Münster
6./7. Napoleon Wittig / Dr. Yvonne Scheller – TC Ludwigsafen Rot-Gold
          Nils Junga / Natalie Scherer – Braunschweiger Dance Company
8.      Matthias Diehl / Nicole Rennhack – TC-Blau-Orange Wiesbaden

 

Am Samstag, 18. November veranstaltet der Tanzsport-Club 71 Egelsbach seinen Festlichen Ball mit einem Tanzturnier um den Preis der Hessi­schen Flugplatz GmbH wieder im Bürgerhaus Erzhausen. Um 19.30 Uhr beginnt der Festliche Ball, in dem das 43. Einladungsturnier eingebunden ist, in diesem Jahr mit der Senioren I Sonderklasse in den Standard Tänzen.  Zugesagt haben bisher Paare bis aus Bielefeld, Schwäbisch Hall, Pforzheim, Ludwigshafen, …. Einladungsturniere der obersten deutschen Klasse sind im weiteren Umkreis äußerst rar. Die Kapelle Happyness Voice  wird die Paare wieder gekonnt begleiten und auch dem Publikum ausreichend Möglichkeit zum Tanzen bieten.
Schautanzauftritte der eigenen JMD-Gruppen „Karmacoma“ und „Pamoja“ sowie eine Lateinformation des TSC Niddatal werden die Besucher an diesem Abend zusätzlich unterhalten.
Auch das Publikum hat die Chance nach der Teilnahme an einem Tipp „Das schönste Kleid“ Preise zu gewinnen.
Kartenbestellungen bei Renate Wiederhold (06103-26661). Abendkasse bedingt geöffnet.

Bestuhlungsplan für den TSC-Ball im Bürgerhaus Erzhausen:

bu%cc%88rgerhaus-erzh-bestuhlung-tsc-e

28 Sep 2017
Permalink

Neue Gesellschaftstanzgruppe

Der Tanzsport-Club Egelsbach bietet ab sofort montags um 20.45 Uhr

Tanzen für Anfänger und Wiedereinsteiger

an.

Mitmachen jederzeit möglich!

Paare, die gerne Tanzen gehen, in Geselligkeit schöne Stunden verbringen möchten, sind herzlichst eingeladen. Tanzen im Verein bedeutet saisonunabhängige sportliche Unterhaltung in lockerer Atmosphäre, vermittelt neue Freunde und kostet weniger als man glaubt.

Um 20.45 Uhr ( bis 22.00 Uhr) beginnt im Bürgerhaus Egelsbach unter Anleitung der qualifizierten Tanzlehrerin Birgit Roth der erste Schnupperabend für eine neue Gesellschaftstanzgruppe.

Das Tanztraining für Paare, die ihre Tanzkenntnisse auffrischen oder das Tanzen überhaupt erlernen wollen, ist nicht an eine bestimmte Stundenzahl gebunden. Die Durchführung erfolgt zunächst workshopartig mit den Tänzen des Welttanzprogramms. Einsteigen kann man daher auch noch in den folgenden Wochen, ohne ins Hintertrefffen zu geraten.

Anmeldungen werden durch den 1. Vorsitzenden Rudi Moritz per Tel.: 0170-4500014 bzw. per E-Mail: r.moritz@tsc-egelsbach.de entgegengenommen oder direkt im Bürgerhaus beim Training.